Bloggen macht einsam

Mittwoch, 6. November 2013

"Hääää?", wundert sich jetzt der geneigte Leser, "sollte das nicht umgekehrt sein??"

Tatsächlich sieht es aber so aus:

1. Leider, leider finden Bloggertreffen und Konferenzen ja regional sehr begrenzt statt - Berlin, Hamburg, ein bisschen Köln, aber gaaanz selten im Rhein-Main-Gebiet. Hier ist irgendwie Bloggertechnisch der Hund begraben...
Also keine lustigen Treffen mit anderen Bloggerladys aus der Region.
 
2. mein Freundeskreis liest fleißig mit. Nach dem Besuch meines Blogs weiß die Welt über meine Gemütslage, den Gesundheitszustand und über meinen Kleiderschrank alles Wesentliche. Und fühlen sich wahnsinnig verbunden mit mir.

Also muss man mich natürlich nicht mehr anrufen, denn es ist ja alles Wichtige mitgeteilt.
Wie sagte doch eine liebe Freundin: "... und dann schau ich in deinen Blog und dann weiß ich ja wie es dir so geht..."

3. trabe ich bei Ausflügen immer ein paar Meter hinter meinen Liebsten her, weil ich noch schnell den Eifelturm von oben rechts oder den lustigen Gulli für das Blog ablichten muss. Kommunikation findet so natürlich auch nur eingeschränkt statt...




3 Kommentare:

  1. Halloooo!!!!

    Hier ist noch eine Rhein-Main-Bloggerin. Und es gibt noch ein paar von uns :)
    Vielleicht sollte man mal ein Treffen organisieren?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ne super Idee! Mal schauen, wer sich noch finden lässt!

      Löschen
  2. Wie recht du doch hast.
    Geht man mal ganz tief ins sich, überlegt und denkt nach. Es stimmt ganz genau, was du schreibst. Man kann es auch sehr gut auf Facebook übertragen.
    Die Welt verändert sich ganz gewaltig... und wir sind mitten drin

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen

 

© *** busybee All rights reserved . Design by Blog Milk Powered by Blogger